Azure Kinect von Microsoft ist ein 399-Dollar-Entwicklungskit für Computer Vision- und Sprachlösungen - Maximum Technology

Breaking

Your definitive guide to the new MacBook, MacBook Pro, iphone, Android, Pc ... problems

Monday, February 25, 2019

Azure Kinect von Microsoft ist ein 399-Dollar-Entwicklungskit für Computer Vision- und Sprachlösungen


HoloLens 2 war nicht das einzige Produkt, das Microsoft während der Presseveranstaltung am Sonntagnachmittag vor dem Mobile World Congress in Barcelona angekündigt hatte. Heute hat es auch das Azure Kinect Developer Kit abgenommen, ein All-in-One-Wahrnehmungssystem für Bildverarbeitungs- und Sprachlösungen, das eine verfeinerte Version von Project Kinect für Azure zu sein scheint, das Microsoft letztes Jahr beim Build 2018 angekündigt hatte Konferenz.



"Azure Kinect ist ein intelligentes Edge-Gerät, das nicht nur die Personen, die Umgebung, die Objekte und ihre Aktionen erkennt und versteht", sagte Julia White, Vizepräsidentin von Microsoft Azure. „Es ist nur sinnvoll, ein neues Gerät zu entwickeln, wenn wir über einzigartige Fähigkeiten oder Technologien verfügen, um die Branche voranzubringen.“

Azure Kinect kombiniert einen 1-Megapixel-Tiefensensor (1024 x 1024 Pixel) - den gleichen Flugzeitsensor, der für HoloLens 2 entwickelt wurde - mit einer 12-Megapixel-High-Depth-Kamera und einem räumlichen 7-Mikrofon-Array, alles in einem Paket 5 Zoll lang und 1,5 Zoll dick, so dass insgesamt weniger als 950 MW Leistung verbraucht werden. Sie können das Sichtfeld umschalten (dank globalem Shutter und automatischer Pixel-Gain-Auswahl). Es funktioniert mit einer Reihe von Rechentypen, die zusammen verwendet werden können, um ein umfassendes Verständnis der Umgebung zu vermitteln.


"Die Genauigkeit, die Sie erreichen können, ist beispiellos", sagte White.

Durch das Early Adopter-Programm von Microsoft nutzte ein Kunde - Ava Retail - Azure Kinect und die Azure Cloud, um eine Self-Checkout-Plattform und eine Einkaufsplattform zum Mitnehmen zu entwickeln. Ocuvera, ein Anbieter von Gesundheitssystemen, nutzte das System, um zu ermitteln, wann Patienten stürzen und proaktiv zu sein Krankenschwestern auf mögliche Stürze aufmerksam machen. Ein dritter Tester - DataMesh - experimentierte mit dem Vergleich digitaler Fahrzeugdesignmodelle mit physischen Teilen in der Fabrikhalle.

Azure Kinect - fast neun Jahre nachdem Microsoft das erste Kinect als bewegungssensitives Gaming-Peripheriegerät für seine Xbox 360-Konsole herausgebracht hat - ist ab heute in den USA und in China für Vorbestellungen erhältlich. Es kostet 399 Dollar.

No comments:

Post a Comment

style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-4405325668348580"
data-ad-slot="5993132363"
data-ad-format="auto">
'; (function() { var dsq = document.createElement('script'); dsq.type = 'text/javascript'; dsq.async = true; dsq.src = '//' + disqus_shortname + '.disqus.com/embed.js'; (document.getElementsByTagName('head')[0] || document.getElementsByTagName('body')[0]).appendChild(dsq); })();